Ostseezeitung, 3.2.2010